Bitpanda: Bewertung des Neobrokers steigt nach Hyper-Wachstum auf 3,5 Mrd. Euro

0
33

Die Höhenjagd geht weiter: Nur fünf Monate, nachdem der Wiener Neobroker Unicorn-Status erreicht hat, legen die drei Gründer nun noch eines oben drauf. Mit einem Series-C-Investment von satten 224 Millionen Euro (263 Mio. Dollar) steigt die Bewertung des Krypto-Händlers mit Aktien- und ETF-Angebot nunmehr auf 3,5 Milliarden Euro (4,1 Mrd. Dollar). Damit ist Bitpanda nicht mehr weit weg von jenen 4,3 Milliarden Euro, die der deutsche Neobroker Trade Republic auf die Waage bringt – und deutlich größer als Scalable Capital mit 1,2 Mrd. Euro Bewertung.

Die komplette Story lesen auf Trending Topics.